Cut the Rope HD

Cut the Rope ist ein geniales Geschicklichkeitsspiel für iPhone, iPad und iPod touch. Ziel des Spiels ist es, das grüne Tier namens Om Nom mit Süßigkeiten zu füttern - dummerweise sind die Naschereien an Seilen befestigt und somit unerreichbar für das kleine Wesen. An diesem Punkt kommt der Nutzer ins Spiel, der mit Hilfe des Touchscreens die Seile genau so durchtrennen muss, dass die Süßigkeiten Om Nom erreichen.

Grandioses Geschicklichkeitsspiel für Groß und Klein

Die netten Animationen machen Cut the Rope natürlich interessant für Kinder, doch gerade Erwachsene werden ihren Spaß an dem Spiel haben. Insbesondere die höheren Level haben es in sich: Der Nutzer muss die ausgefeilte Physik-Engine voll ausnutzen - nur eine genaue Planung oder viel Glück bringen den erhofften Erfolg in Form von drei Sternen und einem glücklich schmatzendem Om Nom.

Abwechslungsreiche Boxen mit unterschiedlichen Möglichkeiten

Derzeit gibt es 12 verschiedene Boxen mit jeweils 25 Levels - insgesamt ergibt sich daraus also die Zahl von 300 Szenarien: Dabei zeichnet sich jeder Karton durch ganz eigene Knöpfe, Seile und Erweiterungen aus. Luftballons, Elektroschocker und Zauberhüte sind nur einige der Elemente, die bei Cut the Rope genutzt werden können und müssen.

Das Bewertungssystem von Cut the Rope

Ziel eines jeden Levels ist es natürlich, Om Nom mit Süßigkeiten zu versorgen. Besonders ambitionierte Spieler sammeln noch die drei Sterne ein, die ebenfalls im Level platziert sind. Oft ist es nicht ganz einfach alle Sterne zu erreichen. Es lohnt sich aber, hartnäckig zu bleiben. Die Sterne werden später benötigt, um weitere Boxen freizuschalten. Dank eines In-App-Kaufes kann in jedem Level ein versteckter Zusatzstern gesammelt werden, diese Superkräfte kosten jedoch 5,99 Euro für 500 Einsätze.

Das Fazit: Cut the Rope ist ein Spiel mit enormen Suchtfaktor, das nur schwer aus der Hand zu legen ist. Insbesondere bei der Überbrückung längerer Wartezeiten oder bei einem spontanen Anfall von Langeweile ist das Spiel ideal geeignet. Ein simples Konzept, die Vielfalt an Erweiterungen und Levels, die zum Teil wirklich schwer zu lösen sind machen Cut the Rope niemals langweilig oder eintönig. Durch die Drei-Sterne-Bewertung bietet das Spiel einen Anreiz, um in frühere Levels zurückzukehren und sein Glück erneut zu versuchen. Unser Tipp daher: Sofort kaufen, einen Monat Urlaub nehmen und Om Nom Süßes geben ...

Cut the Rope ist zum Preis von gerade einmal 0,79 Euro für das iPhone zu haben. Die iPad Version schlägt mit 1,59 Euro zu Buche, macht aber noch mehr Spaß.

appstore

24/2012